Wochenbericht vom 19. Februar 2021

Liebe Eltern- und Erziehungsberechtigte der Lietzensee-Grundschule,

das Wichtigste zuerst: Wir freuen uns sehr, die Schülerinnen und Schüler der ersten bis dritten Klassen und unserer Willkommensklasse ab Montag im Wechselunterricht wieder begrüßen zu können.

Es gab dazu eine Menge an organisatorischen Absprachen und Regelungen, wir sind nun aber gut vorbereitet, unter diesen besonderen Vorgaben immerhin die Hälfte unser Kinder wieder mit einigen Schulstunden vor Ort und in direktem Kontakt mit Unterricht versorgen zu können.


Alle wichtigen Informationen zum schrittweisen Schulstart finden Sie hier.


Unsere aktuellen Antragsformulare für die Notbetreuung finden Sie für die Klassenstufe 1 bis 3 hier, für die Klassenstufen 4 bis 6 hier.


Da wir unseren Schulablauf um einige Punkte ergänzt haben, finden Sie die Anpassungen auch in unserem Hygieneplan der Schule wieder.

Am Montag sind drei Luftfilter geliefert worden, die in Räumen stehen, die schlecht zu belüften sind. Diese Geräte sind größer, vor allem schwerer als erwartet. Sie haben – und das ist das entscheidende Kriterium – in Testläufen aber sehr gut funktioniert!




Da das Wetter ab Montag mit frühlingshaften Temperaturen aufwartet, wird das Lüften auch ohne Luftfilter kein Problem sein.

Apropos Frühling: Hier ein Gruß von einem Schneemann, der am Montag noch in unserem Hof stand!



Bleiben Sie bitte gesund!

Ihr Schulleitungsteam

Go to Top