Wochenbericht vom 29. Januar 2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Lietzensee-Grundschule,

mit dem heutigen Tag, Freitag, 29. Januar 2021, endet das erste Halbjahr im Schuljahr 2020/21. Normalerweise wäre nach der 3. Stunde Unterrichtsschluss gewesen und spätestens am Abend hätten Sie gemeinsam mit Ihren Kindern die Zeugnisse in Augenschein nehmen können. Normalerweise. 

In diesem Jahr wurden nur die Zeugnisse der Jahrgangsstufe 6 ausgeteilt, wegen der Anmeldungen an den weiterführenden Schulen, sowie an einzelne Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen, die den Wechsel an weiterführende Schulen schon mit der 5. Klasse beginnen wollen. Dafür wurden in den entsprechenden Klassen Abholtermine vereinbart, damit wir den Hygieneregeln gemäß sicherstellen konnten, nicht zu viele Personen gleichzeitig in einem Raum zu haben. Das hat auch alles sehr gut geklappt.

Alle, die heute leer ausgegangen sind, werden sobald es möglich ist ihre Zeugnisse erhalten, sie liegen fertig und bereit zur Ausgabe in der Schule. Wie so oft in den vergangenen elf Monaten bitten wir Sie um etwas Geduld und setzen auf Ihr Verständnis. 

Ab Montag startet bei uns die sogenannte Ferienschule. Dank unseres Kooperationspartners Rechenpaten, wird diese für ausgewählte Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen angeboten und nicht nur für Kinder der 2. Klassen. Anders als es der Name vermuten lässt, wird Unterricht in den Kernfächern angeboten mit dem Ziel, verpasste Inhalte so gut es geht aufzuholen. 

Die Notbetreuung wird selbstverständlich auch in den Ferien weiterhin durchgeführt.

Nach intensiver Arbeit und Vorbereitung startet nun das Corona-Krisen-Team. Lesen Sie dazu bitte unseren Leitfaden. Wir stehen Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung, senden Sie Ihr Anliegen über coronakrisenteam@lietzenseeschule.de direkt an uns. Auch Lehrerinnen und Lehrer können sich bei an sie gerichteten Anfragen von Eltern oder Erziehungsberechtigten an uns wenden.

Das Corona-Krisenteam übernimmt in einem Zwischenschritt auch die Beantwortung der anonymisierten Fragen, die im Anschluss über die Lehrerinnen und Lehrern an die Eltern zurückgehen.

Sobald wir mehr zum Thema schrittweise Schulöffnung erfahren, werden wir Sie darüber informieren. 

In dieser für uns alle so herausfordernden Zeit wünschen wir Ihnen umso mehr, die Ferientage mit Ihren Kindern zu genießen.

Bleiben Sie gesund.

Ihr Schulleitungsteam

Go to Top